Skip to main content
  • Versicherte Lieferung
  • Bundesweit zertifiziert
  • Made in Germany
  • Garantiert günstig
DIN geprüft
Kundenzufriedenheit

Finanzierte Fahrzeuge anmelden: Tipps und Dokumente

Erfahren Sie in unserem Beitrag, wie Sie finanzierte Fahrzeuge problemlos anmelden und welche Dokumente Sie dafür benötigen. Wir beleuchten die Rolle der Zulassungsbescheinigung Teil II und geben klare Anleitungen zur Beschaffung. Zudem erhalten Sie einen Überblick über die notwendigen Unterlagen für die Fahrzeuganmeldung und wertvolle Tipps zum Vergleich von Autokrediten. Beachten Sie auch unsere Hinweise zum Verkauf eines finanzierten Fahrzeugs während der Laufzeit. Informieren Sie sich jetzt für einen reibungslosen Start mit Ihrem neuen Auto!

Finanzierte Fahrzeuge anmelden

Inhalt:

Zulassungsbescheinigung Teil II bei finanzierten Fahrzeugen

Dokumente für die Zulassung Ihres finanzierten Fahrzeugs

Autokredit für die Fahrzeugfinanzierung – Vergleich lohnt sich!

Hinweis: Verkauf finanzierten Fahrzeugs

Zulassungsbescheinigung Teil II bei finanzierten Fahrzeugen

Solange Ihr Autokredit noch nicht abgezahlt ist, bleibt der Kreditgeber Eigentümer Ihres Fahrzeugs. Die Zulassungsbescheinigung Teil II, auch bekannt als Fahrzeugbrief, wird in dieser Zeit von der Bank oder dem Händler aufbewahrt. Für Zulassung, Ummeldung oder technische Änderungen benötigen Sie dieses Dokument, das Sie beim Kreditgeber anfordern können.

Es ist wichtig, vor dem Gang zur Kfz-Behörde zu prüfen, ob der Fahrzeugbrief bereits vorliegt. Ohne diese Bescheinigung ist keine Zulassung möglich. Die Zulassungsbescheinigung Teil II wird für einen begrenzten Zeitraum aufbewahrt, bevor sie an den Kreditgeber zurückgesandt wird. Informieren Sie sich rechtzeitig und warten Sie nicht zu lange, um Zusatzkosten zu vermeiden.

Dokumente für die Zulassung Ihres finanzierten Fahrzeugs

Bei der Zulassung benötigen Sie folgende Dokumente:

  • Zulassungsbescheinigungen Teil I und II (Fahrzeugschein und Fahrzeugbrief)
  • Elektronische Versicherungsbestätigung (eVB-Nummer)
  • SEPA-Mandat (Einzug der Kfz-Steuer)
  • Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung
  • Bei Vertretung: Ausweisdokumente des Bevollmächtigten, schriftliche Vollmacht des Fahrzeughalters und dessen Ausweis
  • Bei Minderjährigen: Ausweisdokumente und schriftliches Einverständnis der Erziehungsberechtigten

Neue Kennzeichenschilder können Sie vor Ort oder online bestellen. Auf unserem Portal reservieren Sie Ihr Wunschkennzeichen und erhalten die Schilder bequem nach Hause.

Autokredit für die Fahrzeugfinanzierung – Vergleich lohnt sich!

Die Vielfalt der Möglichkeiten zur Fahrzeugfinanzierung ist groß. Neben Banken bieten auch Fahrzeughändler oder Leasinggesellschaften Kredite an. Autokredite zeichnen sich durch vergleichsweise niedrige Zinsen aus, da das Fahrzeug als Sicherheit dient. Ein sorgfältiger Autokreditvergleich hilft Ihnen, die besten Konditionen zu finden. Informieren Sie sich über verschiedene Modelle wie den klassischen Ratenkredit oder die Drei-Wege-Finanzierung mit Anfangs- und Endrate.

Wichtiger Hinweis zum Verkauf während der Finanzierung

Finanzierte Fahrzeuge können während der Laufzeit nicht einfach verkauft werden. In der Regel muss der restliche Betrag vor dem Verkauf beglichen werden. Klären Sie dies rechtzeitig mit Ihrem Kreditgeber, um einen reibungslosen Verkaufsprozess zu gewährleisten.

Prüfe jetzt die Verfügbarkeit für dein Wunschkennzeichen: