Skip to main content
  • Versicherte Lieferung
  • Bundesweit zertifiziert
  • Made in Germany
  • Garantiert günstig
DIN geprüft
Kundenzufriedenheit

Selbstleuchtende Kennzeichen in Deutschland: Vorteile, Hersteller und Anbringung

Selbstleuchtende Kennzeichen stellen eine innovative Entwicklung im Bereich der Nummernschilder dar. Dieser Artikel beleuchtet die Vorteile dieser modernen Kennzeichentechnologie, stellt den ursprünglichen Hersteller vor und gibt Einblicke in die Anbringung der selbstleuchtenden Kennzeichen.

Selbstleuchtende Kennzeichen

Inhalt:

Vorteile eines selbstleuchtenden Kennzeichens

Hersteller des LED-Kennzeichens

Selbstleuchtendes Kennzeichen anbringen

Vorteile eines selbstleuchtenden Kennzeichens

Ein selbstleuchtendes Kennzeichen bietet zahlreiche Vorzüge, die es zu einer attraktiven Option für Fahrzeughalter machen. Die gleichmäßige LED-Beleuchtung von innen heraus sorgt dafür, dass das Kennzeichen auch bei Dunkelheit oder schlechten Wetterbedingungen deutlich besser und schneller erkennbar ist. Die innovative LED-Technik verbraucht zudem weniger Strom im Vergleich zur herkömmlichen Kennzeichenbeleuchtung.

Durch das flache Design ist das selbstleuchtende Kennzeichen platzsparend und verleiht dem Fahrzeug einen modernen Look. Trotz dieser Vorteile ist es wichtig zu beachten, dass selbstleuchtende Nummernschilder im Vergleich zu herkömmlichen Kfz-Kennzeichen einen höheren Preis haben, etwa 100 Euro im Vergleich zu 10 bis 15 Euro.

Hersteller des LED-Kennzeichens

Die Innovation der selbstleuchtenden Kennzeichen geht auf das Technologieunternehmen 3M zurück, das im Jahr 2006 diese Entwicklung vorstellte. Nach Genehmigung und Zulassung durch das Kraftfahrtbundesamt wurden diese Kennzeichen in Deutschland produziert und vertrieben. Es ist jedoch zu beachten, dass 3M seit 2010 die Herstellung dieser Kennzeichen eingestellt hat. Dennoch sind Restbestände sowie selbstleuchtende Kennzeichen anderer Hersteller weiterhin in Deutschland erhältlich.

Selbstleuchtendes Kennzeichen anbringen

Die Anbringung eines selbstleuchtenden Kennzeichens erfolgt ausschließlich am Fahrzeugheck. Das vordere Kennzeichen bleibt weiterhin ein herkömmliches Kfz-Schild. Diese Anordnung ermöglicht es, die Vorteile der neuen Technologie zu nutzen, während gleichzeitig die gesetzlichen Anforderungen an die Kennzeichnungspflicht eingehalten werden.

Selbstleuchtende Kennzeichen repräsentieren somit eine moderne und effiziente Möglichkeit, die Sichtbarkeit von Fahrzeugen zu verbessern und gleichzeitig energieeffizienter zu sein. Obwohl der höhere Anschaffungspreis eine Überlegung wert ist, kann die Investition für viele Fahrzeughalter mit den gebotenen Vorteilen gerechtfertigt sein.

Prüfe jetzt die Verfügbarkeit für dein Wunschkennzeichen: